Es ist soweit!

Nach genau einem Jahr Bauzeit ist es nun soweit: Das neue Pflegeheim „Ulmenhof“ in Peggau öffnet seine Türen. Der Ulmenhof ist nun bereits unser fünftes Pflegeheim in der Steiermark und bietet 80 Bewohnerinnen und Bewohnern Platz. Mit unserer Erfahrung im Hintergrund wurde natürlich bereits bei der Planung und während der Bauphase an die Bedürfnisse der zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohner gedacht: Modern ausgestattete und großzügige Zimmer, viele Gemeinschaftsflächen, aber auch Rückzugsmöglichkeiten, wurden eingeplant. Eine freundliche und aktivierende Farbgebung zieht sich durch das ganze Haus.
Weitere Highlights sind ein eigenes Kino und ein uriges „Dorfwirtshaus“, das zum geselligen Beisammensitzen einlädt.

Liebevoll und kompetent
Betreut werden die Bewohnerinnen und Bewohner von einem gut ausgebildeten und  liebevollen Pflegeteam, in enger Zusammenarbeit mit einer fix angestellten Psychologin und einer Bewegungstherapeutin. Die Pflege erfolgt nach dem Prinzip der Bezugspflege, das heißt, jeder Bewohner und jede Bewohnerin hat eine eigene Bezugspflegeperson. Dadurch entsteht einerseits eine persönliche Beziehung zwischen Pflegenden und BewohnerInnen, auf der anderen Seite kann auf die persönlichen Bedürfnisse besser eingegangen werden kann.
Auch kulinarisch sind die Bewohnerinnen und Bewohner des Ulmenhofs Peggau bestens versorgt, da täglich direkt im Haus frisch gekocht wird. Überzeugen sie sich selbst vom neuen Pflegeheim, und vereinbare Sie einen perönlichen Beratungstermin!