Gesundheitslandesrat Christopher Drexler zu Besuch

Am 22. Juli besuchte uns Gesundheitslandesrat Christopher Drexler im Ulmenhof Peggau. Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass er sich über zwei Stunden Zeit nahm, und sehr interessiert und auch mit sehr viel Detailwissen auf unsere Anliegen einging. Nach einer Präsentation der “Pflege mit Herz Familie” durch unsere Pflegedirektorin Monika Mühlbacher gab es eine Hausführung durch Seniorenberaterin Elfriede Kainz. Zum Abschluss war auch noch Zeit für ausführliche Gespräche über die Situation in der Pflege in der Steiermark, wo es ja einige Herausforderungen zu meistern gibt.

V.l.n.r.: Operativer Leiter Hans Flasch, Geschäftsführer Hermann Harg, Landesrat Christopher Drexler, Pflegedirektorin Monika Mühlbacher, Wirtschaftlicher Geschäftsführer Karl Pendl, Seniorenberaterin Elfriede Kainz, Stv. PDL Evelyn Harg

 

Offenes Seniorentanzen und Rollator-Tanz im Ulmenhof Peggau

Im Ulmenhof gibt es neben den öffentlichen und bereits sehr gut besuchten Gottesdiensten ein mit dem Seniorentanzen ein weiteres Angebot, das allen Interessierten aus der Umgebung offensteht.
Das Angebot richtet sich an alle, die sich gerne wieder (anders) bewegen wollen, und gemeinsam mit einigen tanzbegeisterten Bewohnern einen bewegten Nachmittag im Ulmenhof verbringen möchten.
Jeweils am ersten Freitag im Monat wird von einer professionell ausgebildeten Tanzleiterin ein Tanznachmittag von ca. eineinhalb Stunden gestaltet, an dem alle Interessierten gratis teilnehmen können. Ab 14:30 Uhr wird getanzt; die Pause zum weiteren Kennenlernen kann in der gemütlichen Herzerlstub’n verbracht werden.

Die ersten neugierigen und mutigen Tänzer aus der Umgebung haben im Juli bereits dieses neue Tanzangebot im Ulmenhof freudig wahrgenommen. Der nächste öffentlicher Tanz-Termin findet am Freitag, dem 1. August um 14 Uhr 30 Uhr statt.

Eine absolute Premiere in österreichischen Seniorenheimen stellt das Tanzen mit dem Rollator da. Wenn Sie sich trotz Rollator tanzend bewegen wollen oder einfach nur neugierig sind, wie das geht, kommen Sie in den Ulmenhof Peggau. Vierzehntägig, jeweils am ersten und dritten Montag im Monat rollen die Bewohnerinnen und Bewohner tanzend durch den Raum. Auch dieses professionell angeleitete Angebot ist gratis für Sie.

Nächste Rollator-Tanz-Termine: Montag, 4. und 18. August, 14:30 Uhr.

Ausflug ins Freilichtmuseum

Die Bewohnerinnen und Bewohner des Eschenhofs machten gemeinsam mit unserem Lebensqualitätsteam einen Ausflug ins „Freilichtmuseum in Stübing“. Mit einem „Shuttle Traktor“ wurden wir durch das Museumsgelände geführt, wo wir unvergleichbare Einblicke in die vielfältige, bäuerliche Architektur und Kultur wie sie früher war erhielten. Zur Stärkung gab es zum Abschluss eine hervorragende Jause beim „Buschenschank Fattingerhof “.

 

Pflegeinfotag zum Pflegeregress

Mit 1. Juli entfällt in der Steiermark der Pflegeregress. Wir nehmen dieses für viele pflegende Angehörige wichtige Ereignis zum Anlass, um in unserem Pflegeheim Kastanienhof Groß St. Florian einen Pflegeinfotag zu veranstalten. Kompetente Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner beraten Sie an diesem Tag über alle Fragen rund um das Thema Pflege, es gibt Hausführungen und natürlich helfen wir Ihnen auch bei eventuellen Fragen zum Wegfall des Pflegeregresses.

Nützen Sie also die Gelegenheit, um sich unverbindlich beraten zu lassen!

Pflegeinfotag Groß St. Florian, Freitag, 11. Juli 2014, 13 bis 17 Uhr.
Marktstraße 23, 8522 Groß St. Florian
Vorabinformationen: Frau Ilse Masser, 03185 87 28
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Infoblatt Pflegeinfotag Groß St. Florian