Zwei Jahre Föhrenhof und Ausflug an den See

Wie die Zeit vergeht – jetzt sind es schon wieder zwei Jahre vergangen, seit das jüngste Mitglied der Pflege mit Herz-Familie, der Föhrenhof in St. Johann in der Haide, seine Türen öffnete. Das Pflegeheim wurde von Beginn an sehr gut angenommen und ist nicht zuletzt aufgrund der Arbeit von Hausleiterin Franziska Gruber, Pflegedienstleiterin Sabine Haspl und dem gesamten Team voll belegt. Das alles musste natürlich gefeiert werden, und so trafen sich das Föhrenhof-Team und die BewohnerInnen zu einem Grillnachmittag im Garten, bei dem auch Sekt und Kuchen nicht fehlen durften.
Ebenfalls am Programm stand im September ein Ausflug an den nahe gelegenen Stubenbergsee: Mit einem von der Freiwilligen Feuerwehr Unterlungitz zur Verfügung gestellten Bus ging es an den See, wo die Gruppe einen kleinen Spaziergang entlang des Sees machte und sich anschließend köstliches Eis gut schmecken lies.