Ausflug mit dem Stainzer Flascherlzug

Ein Ausflug mit dem Stainzer Flascherlzug stand jüngst für die BewohnerInnen und BetreuerInnen von „Frühling 99“ am Programm. „Wir sehen unseren Auftrag in der Unterstützung von Menschen mit verschiedenen Einschränkungen bei einem normalen Leben. Ein Ausflug wie der, den wir heute machen, ist, so wie bei normalen Familien auch, immer ein besonderer Tag. An den anderen tagen arbeiten unsere KlientInnen in der eignen Tageswerkstätte“ so Traude Prattes-Jöbstl, die Leiterin von Frühling 99 in Neudorf bei Wettmannstätten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.