Zünftiges Sommerfest im Kastanienhof

Zünftig ging es auch heuer wieder beim Sommerfest des Kastanienhofs Groß St. Florian zu: Die Musikgruppe „Stainz 2/3 stromlos“ spielte auf und unterhielt BewohnerInnen und Angehörige. Köchin Bettina Klemen schwang das Grillbesteck und sorgte für das leibliche Wohl, während sich Gabi Gstarz vom Lebensqualitätsteam um die kühlen Getränke kümmerte – Ein fröhlicher Nachmittag, den wir noch lange in Erinnerung halten werden.

Frühlingsbrunch im Kastanienhof

Für alle Geburtstagskinder der Monate Jänner, Februar und März veranstaltete das Team des Kastanienhofs in Groß St. Florian einen Brunch, der ganz im Zeichen des beginnenden Frühlings stand. Mit einer Tischdekoration in den Frühlingsfarben und vielen Köstlichkeiten verbrachten die Jubilare ein paar schöne Stunden gemeinsam mit dem Kastanienhof-Team. Mahlzeit und auch auf diesem Wege nochmals alles Gute an die Geburtstagskinder!

Kürbisputzen im Kastanienhof Groß St. Florian

In der südlichen Steiermark ist die Kürbisernte und das „Kürbisputzen“ (das Herauslösen der Kerne aus dem Kürbis) ein Fixpunkt im Spätsommer. Auch der Kastanienhof in Groß St. Florian ist da natürlich dabei:  MAS-Trainerin Gabi Gstarz konnte gerade noch rechtzeitig Kürbisse auftreiben um unseren Bewohnern eine Freude zu machen. Gemeinsam mit Hausleiterin Ilse Masser bildeten die Bewohnerinnen und Bewohner auf der Terrasse einen Kreis und machten sich an die Arbeit. Und wenn man schon zusammensitzt, kann man auch gleich ein wenig tratschen und Erinnerungen austauschen…

Kastanienhof: Grundsteinlegung für den Zubau

Am Freitag, dem 15.05.2015 erfolgte im Kastanienhof Groß St. Florian die Grundsteinlegung für den Zu- und Umbau des Hauses. Bis Jahresende wird der Kastanienhof um 10 Pflegeplätze sowie um eine Tageswerkstätte mit 16 Plätzen erweitert.
Zur feierlichen Grundsteinlegung konnten wir zahlreiche Ehrengäste, angeführt von Landesrat Christoph Drexler, dem Nationalratsabgeordneten Werner Amon sowie Bürgermeister Alois Resch, begrüßen.
“Pflege mit Herz” Geschäftsführer Hermann Harg nutzte dabei die Gelegenheit, um in seiner Ansprache die Bedeutung der stationären Pflege als wichtigen Baustein in der Pflegelandschaft zu betonen. Landesrat Christoph Drexler berichtete in seiner Rede von den Vorhaben des Landes Steiermark, und davon, dass die Anzahl der pflegebedürftigen Menschen in der Steiermark in den nächsten Jahren signifikant ansteigen wird. Ebenfalls bestätigte er, dass “Pflege mit Herz” für das Land Steiermark ein langjähriger, solider Partner ist.