Sportlicher Kirschenhof

Sportlich ging es im April im Kirschenhof Seiersberg- Pirka zu: Theresia Reisinger besuchte den Kirschenhof ehrenamtlich über den Zeitraum von fünf Wochen verteilt und zeigte uns Bewegungsübungen mit den sogenannten „Smovey- Ringen“. Bewegung darf dabei leicht fallen und Spaß machen: Schwingen, Bewegen und Lachen, das alles beinhalten die Übungen mit den Smovey-Ringen. Bei unseren BewohnerInnen sowie bei Pflegedirektorin Frau Monika Mühlbacher fanden die Smovey-Ringe großen Anklang , sodass wir uns entschlossen haben, 20 Paar zu kaufen und die Übungen fix in das Betreuungsprogramm unserer Kolleginnen des Lebensqualitätsteams einzubauen.

Traditioneller Start in den Wonnemonat Mai

Mit dem Maibaumaufstellen startete der Kirschenhof Seiersberg-Pirka traditionell in den Mai. Hausleiterin Elfi Kainz konnte dabei wie jedes Jahr auf die Unterstützung der Dorfgemeinschaft Pirka zählen, die den von Bürgermeister Werner Baumann gespendeten Baum gekonnt und
routiniert in seine Position brachten. Tatkräftig unterstützt wurden sie dabei von Pflegedienstleiterin Sandra Ogrisek, Pflegedirektorin Monika Mühlbacher und RENAFAN Austria Leiter Mag. Thomas Gogg.
Für die musikalische Begleitung sorgte Peter Tieber auf seiner steirischen Harmonika und auch eine köstliche Frühlingsjause durfte natürlich nicht fehlen.

Fröhliche Winterzeit im Kirschenhof in Pirka

Der Winter hat auch den Kirschenhof in Seiersberg-Pirka ganz in seinen Bann gezogen. Doch von den frostigen Temperaturen im Freien lassen sich die BewohnerInnen und das Pflegeteam nicht beeindrucken, haben doch Hausleiterin Elfriede Kainz und Andrea Bräunlich vom Lebensqualitätsteam ein buntes Programm für die kälteste Jahreszeit zusammengestellt. Der Höhepunkt dabei war sicher der alljährliche Neujahrsbrunch, mit dem alle Pflege mit Herz Häuser ins Jahr starten. Auch im Kirschenhof konnten dabei wieder zahlreiche Gäste und Angehörige begrüßt werden, begleitet wurde die Veranstaltung durch die Bradlmusi Parz.
So wie die Bradlmusi zählt auch der Kindergarten Windorf zu den „Stammgästen“ im Kirschenhof, dieses mal überraschten die Kinder unsere BewohnerInnen sogar mit kleinen, selbstgebastelten Geschenken. Pflegeassistentin Sabrina Rittberger wiederum sorgte gemeinsam mit einer Bewohnerin dafür, dass auch die Vögel, die den Garten des Kirschenhofs gerne besuchen, genug zu essen haben.
Und dann gab es auch noch was zu feiern: Andrea Bräunlich hat die Ausbildung zur MAS Trainerin erfolgreich abgeschlossen, und wird ihr neu erworbenes Wissen in Zukunft in ihre Arbeit einfließen lassen. Pflegedirektorin Monika Mühlbacher gratulierte recht herzlich zur absolvierten Ausbildung.

„Woazbrotn“ im Kirschenhof

Am Land ist das „Woazbrotn“ ein fixer Bestandteil des Sommers und so trafen sich auch die Bewohnerinnen und Bewohner sowie das Team des Kirschenhofs Seiersberg-Pirka im Garten des Hauses. Doch bevor die Maiskolben in die heiße Flamme gehalten werden konnten, mussten sie erst geschält werden, und das erledigten die BewohnerInnen gleich selbst: In einer gemütlichen Runde machte sich eine kleine Gruppe an die Arbeit und bereitete gemeinsam mit Hausleiterin Elfi Kainz den Woaz vor. In der Zwischenzeit bereitete das „Feuerteam“ rund um Bereichsleiterin Christina Bermadinger die Feuerstelle
und die Spieße vor. Passend zum Woaz gab es auch noch Braterdäpfel und köstliches Steckerlbrot. Am Ende versammelte sich dann eine große Runde um die Feuerstelle und verbrachte einen geselligen Nachmittag miteinander – und natürlich ließ man sich die Köstlichkeiten gut schmecken!

Maibaumaufstellen im Kirschenhof

Wie alle anderen Pflege mit Herz Häuser hat auch der Kirschenhof Seiersberg-Pirka seinen traditionellen Maibaum. Gespendet wurde der Baum von der Familie Hartl, Hermann Harg Junior erledigte das kunstvolle “Maibaumschnitzen”. Unetrstützt durch Vizebürgermeister Thomas Göttfreid und den Gemeinderäten Strommer und Schönlieb stellte die Dorfgemeinschaft Pirka den Maibaum dann auf. Natürlich gab es beim Maibaumaufstellen auch eine köstliche Jause und musikalische Begleitung auf der Steirischen Harmonika.