Das Jahr im Rückblick

Vieles ist heuer im Eschenhof passiert, viele Feste wurden gefeiert. So haben wir im Frühjahr unseren Maibaum mit musikalischer Unterstützung der Hausmusik Parz aufgestellt. Im Sommer wurden bei unserem Sommerfest mit gegrillten Köstlichkeiten aufgewartet, und bei toller Stimmung und mit musikalischer Begleitung bis in den frühen Abend gefeiert.
Auch im und am Haus wurden Veränderungen vorgenommen. So erhielt der Eschenhof im Frühjahr einen neuen „Anstrich“. Im Haus waren die größten Verändungen die Einrichtung eines Kaffeehauses, der Umbau von Zimmern und die Einrichtung eines Bewegungs- und Wahrnehmungsraumes. Diese neuen Räume strahlen nicht nur eine besondere Behaglichkeit aus, sondern fördern durch die visuelle Gestaltung gezielt die Wahrnehmung.
Unsere letzte, erst vor Kurzem stattgefundene Veranstaltung, war die Finissage von Frau Holzer, einer Künstlerin aus Mooskirchen. Kunstschaffende und Kunstinteressierte aus Semriach, unsere Bewohner und deren Angehörige sowie eine Vertretung unserer Geschäftsleitung genossen diesen Nachmittag bei uns im Foyer.
Nun steht die stillste Zeit des Jahres vor der Tür und auch im Eschenhof stimmen wir uns darauf ein.
Altbewährtes wird auch heuer wieder stattfinden – so starten wir in die Adventszeit mit unserer Adventkranzweihe am Freitag dem 29. November 2013 im Zuge des wöchentlichen Gottesdienstes.
Am 05. Dezember 2013 besucht uns der Nikolaus – bei dieser Gelegenheit wird all unseren Bewohnern ein kleines Geschenk überreicht. Übergeben werden die Präsente von Kindern, die den Nikolaus, an Stelle des Krampusses, begleiten.
Das Jahr im Eschenhof beenden wir mit einer besinnlichen Bewohner-Weihnachtsfeier, welche am 17. Dezember 2013 in unserem Hause stattfinden wird. Begrüßen dürfen wir zu diesem Event den Semriacher Bürgermeister, Herrn Ing. Jakob Taibinger, unseren geschätzten Herrn Pfarrer, Pater Benedikt und die Verantwortlichen der „Pflege mit Herz Gruppe“, allen voran Herr DI Hans Flasch sowie Frau Maria Harg, Frau Mühlbacher und Frau Kainz. Unterstützt wird das Christkind an diesem Tag beim Verteilen der Geschenke von Kindern des Kindergartens Semriach die uns mit der Leiterin des Kindergartens, Frau Doris Erkinger, besuchen. Auch die Eltern der Kinder, welche die Kinder begleiten,  sind im Eschenhof herzlich willkommen.
Besonders gefreut hat uns, dass die von uns gefeierten Feste im Eschenhof nicht nur von unseren Bewohnern bzw. deren Angehörigen, sondern auch von der Semriacher Bevölkerung mit Freude besucht wurden!

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.