Eine Atmosphäre zum Wohlfühlen ist entstanden

Der Ulmenhof in Peggau hat im September 2013 seine Türen geöffnet. Seither hat sich eine Atmosphäre zum Wohlfühlen verbreitet.
Das Ulmenhof Team legt großen Wert darauf, dass die BewohnerInnen in Ihrem täglichen Leben dort Unterstützung erhalten, wo sie benötigt wird – auf physischer u n d emotionaler Ebene – jedenfalls ganz individuell. Unsere Philosophie stellt Lebensqualität in den Mittelpunkt, und damit ist letztendlich ein möglichst normaler Lebensalltag gemeint.
Unabhängig davon bieten wir den Raum für Abwechslung: Nicht nur mit unserer täglich frischen Küche oder dem hauseigenen Wirtshaus sondern auch mit dem Bewegungsangebot, dem Kino sowie über diverse, jahreszeitlich abgestimmte Themenschwerpunkte wird gezielt auf individuelle Bedürfnisse Rücksicht genommen. Vor kurzem durften wir etwa das Schweizer-Orchester aus Frohnleiten, die mit Stücken von Johann Sebastian Bach und Wolfgang Amadeus Mozart ein kleines Nacht-Konzert spielten beu uns im Ulmenhof begrüßen. Und auch die Kinder vom Kindergarten „Ich Bin Ich“ stellten sich mit einem Besuch bei uns ein..
Regelmäßig finden christlich kirchliche Angebote, von Pfarrerin Mag. K.Engele und Pfarrer Dr. H.Hüttl, statt. Dazu zählen neben der allgemeinen Begegnung im Gottendienst auch eine Adventskranzsegnung sowie eine heilige Weihnachtsmesse.
Wir möchten Sie alle herzlich dazu einladen, sich selbst ein Bild zu machen und in unser gemütliches Wirtshaus einzukehren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Ihnen das Ulmenhof-Team!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.