Fröhliche Winterzeit im Kirschenhof in Pirka

Der Winter hat auch den Kirschenhof in Seiersberg-Pirka ganz in seinen Bann gezogen. Doch von den frostigen Temperaturen im Freien lassen sich die BewohnerInnen und das Pflegeteam nicht beeindrucken, haben doch Hausleiterin Elfriede Kainz und Andrea Bräunlich vom Lebensqualitätsteam ein buntes Programm für die kälteste Jahreszeit zusammengestellt. Der Höhepunkt dabei war sicher der alljährliche Neujahrsbrunch, mit dem alle Pflege mit Herz Häuser ins Jahr starten. Auch im Kirschenhof konnten dabei wieder zahlreiche Gäste und Angehörige begrüßt werden, begleitet wurde die Veranstaltung durch die Bradlmusi Parz.
So wie die Bradlmusi zählt auch der Kindergarten Windorf zu den „Stammgästen“ im Kirschenhof, dieses mal überraschten die Kinder unsere BewohnerInnen sogar mit kleinen, selbstgebastelten Geschenken. Pflegeassistentin Sabrina Rittberger wiederum sorgte gemeinsam mit einer Bewohnerin dafür, dass auch die Vögel, die den Garten des Kirschenhofs gerne besuchen, genug zu essen haben.
Und dann gab es auch noch was zu feiern: Andrea Bräunlich hat die Ausbildung zur MAS Trainerin erfolgreich abgeschlossen, und wird ihr neu erworbenes Wissen in Zukunft in ihre Arbeit einfließen lassen. Pflegedirektorin Monika Mühlbacher gratulierte recht herzlich zur absolvierten Ausbildung.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.