Hospizkompetenz gestärkt

Der Kirschenhof in Pirka ist in seinen Kompetenzen zur Begleitung Sterbender  deutlich gestärkt. Heimo Tauchhammer hat seine Hospizausbildung erfolgreich abgeschlossen und sein Hospizzertifikat überreicht bekommen. Hans Flasch, Gesamtleiter der Pflege mit Herz Gruppe, und Hausleiterin Elfi Kainz, gratulierten Heimo Tauchhammer zur bestandenen Prüfung und überreichten im Zuge eines Essens des gesamten Kirschenhofteams eine kleine Anerkennung. Hans Flasch: „Herr Tauchhammer ist mit seinem außerordentlichen Engagement und seiner Empathiefähigkeit ein für den Kirschenhof ungeheuer wichtiger Kollege. Er hat sich sein Ausbildung selbst organisiert und auch finanziert. Wir profitieren jetzt davon enorm! Wir sind sehr stolz, dass wir im Kirschenhof ein derart motiviertes Team im Einsatz für die Lebensqualität der Kirschenhof-Familie haben!“

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.