Information für Besucher

Bitte vereinbaren Sie vorab für den Besuch Ihrer Angehörigen einen Termin bei der Haus-, oder Pflegedienstleitung. Wenn Sie sich krank fühlen, sagen Sie den Termin unbedingt ab! Die Schutzmaßnahmen der Bundesregierung (tragen von FFP2-Masken, Mindestabstand 2m, Händehygiene) sind strikt einzuhalten. Der Betreiber von Alten- und Pflegeheimen darf Besucher und Begleitpersonen außerdem nur einlassen, wenn diese ein negatives Ergebnis eines Antigen-Tests auf SARS-CoV-2, dessen Abnahme nicht mehr als 24 Stunden zurückliegen darf, oder eines molekularbiologischen Tests auf SARS-CoV-2, dessen Abnahme nicht mehr als 48 Stunden zurückliegen darf, vorweisen.

Ihre und unsere Fürsorge gilt den Bewohner*Innen sowie den Mitarbeiter*Innen, wir danken für Ihr Verständnis!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.