Pflegeinfotag zum Pflegeregress

Mit 1. Juli entfällt in der Steiermark der Pflegeregress. Wir nehmen dieses für viele pflegende Angehörige wichtige Ereignis zum Anlass, um in unserem Pflegeheim Kastanienhof Groß St. Florian einen Pflegeinfotag zu veranstalten. Kompetente Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner beraten Sie an diesem Tag über alle Fragen rund um das Thema Pflege, es gibt Hausführungen und natürlich helfen wir Ihnen auch bei eventuellen Fragen zum Wegfall des Pflegeregresses.

Nützen Sie also die Gelegenheit, um sich unverbindlich beraten zu lassen!

Pflegeinfotag Groß St. Florian, Freitag, 11. Juli 2014, 13 bis 17 Uhr.
Marktstraße 23, 8522 Groß St. Florian
Vorabinformationen: Frau Ilse Masser, 03185 87 28
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Infoblatt Pflegeinfotag Groß St. Florian

Jung und Alt miteinander

Im Pflegeheim Ulmenhof Peggau entsteht gerade ein Begegnungsfeld der besonderen Art: Gestartet wurde ein Pilotprojekt aus der Idee heraus, das MITEINANDER zu fördern. Daher ist ein ganz wesentlicher Grundsatz, dass Kinder zu uns kommen, um gemeinsam mit den Bewohnern zu singen, zu musizieren, zu basteln und zu lachen. In diesen Begegnungen sind bereits wertvolle Brückenbögen zur jeweils anderen Generation entstanden, wie etwa beim gemeinsamen Bewegen der Luftballons in die Höhe oder wenn es darum ging, den Filz mit Nadeln in das Styroporei zu bekommen.
Vielen Dank für Euer Herkommen und Sich- Wohl- Fühlen. Wir haben viel Freude mit Euch!

Die Bewohner von „Pflege mit Herz“ im Ballfieber

Wir sind mitten in der Faschingszeit und unser Bürgermeister, Herr Rudolf Stiendl, lädt zum allseits beliebten Bauerbund-Ball.
Da lassen sich unsere Bewohner nicht zweimal bitten – die Damen aus dem Psychischen- und Behindertenbereich haben sich elegant herausgeputzt, und auch unsere Männer warten schon aufgeregt in Anzug und Krawatte.
Gegen 20:00 Uhr starten wir mit unserem Kleinbus und einem PKW in Begleitung unserer beliebten Irmgard von der Lebensqualität und PH Albert vom Behindertenbereich mit 10 Bewohnern nach St. Andrä. Weiterlesen

Eine Atmosphäre zum Wohlfühlen ist entstanden

Der Ulmenhof in Peggau hat im September 2013 seine Türen geöffnet. Seither hat sich eine Atmosphäre zum Wohlfühlen verbreitet.
Das Ulmenhof Team legt großen Wert darauf, dass die BewohnerInnen in Ihrem täglichen Leben dort Unterstützung erhalten, wo sie benötigt wird – auf physischer u n d emotionaler Ebene – jedenfalls ganz individuell. Unsere Philosophie stellt Lebensqualität in den Mittelpunkt, und damit ist letztendlich ein möglichst normaler Lebensalltag gemeint.
Weiterlesen